amp GmbH - Versicherungsmakler - Dipl. Betriebswirt (FH) Stefan Poetini

unabhängig - professionell - persönlich

Antworten ? Rufen Sie uns an

Yachtversicherung

Yachtversicherung

Sicherheit auf allen Gewässern

Yachtversicherung: Sommer, Sonne, Sonnenschein - wo könnte man das besser genießen als auf dem Wasser ? Doch ein Törn mit dem Segelboot oder eine Fahrt mit der Motoryacht ist nicht nur Vergnügen, sondern auch eine große Verantwortung. Immer mehr Per­sonen verbringen ihre Freizeit auf dem Wasser. 17,1 Millionen Deutsche surfen, segeln, fahren Wasserski, Kanu oder ein Motorboot. So gibt es inzwischen alleine in Deutschland ca. 450.000 Boote und Yachten. Hinzu kommen die vielen Yachten deutscher Eigner im Ausland, zum Beispiel im Mittelmeer.

Wer eine Yacht besitzt oder sich diesen Traum erfüllen möchte, braucht jedoch die richtige Absicherung für sein Hobby, um das faszinierende Leben auf dem Wasser unbeschwert genießen zu können. Ein umfassender Versicherungsschutz für den Bootseigner, das Boot und die Insassen darf nicht fehlen, dies der dringende Rat der verantwortlichen Verbände. In vielen Ländern, zum Beispiel Spanien, Italien oder Griechenland, ist der Nachweis einer speziellen Versicherung sogar gesetzlich vorgeschrieben. Bootseigner ohne Schutz riskieren viel. Selbst für erfahrene Skipper kann beim Einfahren in den Hafen oder beim Anlegemanöver durch eine unachtsame Handlung der Fall der Fälle eintreten und schon hat die Yacht ein anderes Boot beschädigt. Oder es kommt vor, daß durch einen Motorschaden oder einen Mastbruch das Boot mit hohem Material- und Personalaufwand geborgen werden muß. Werden dabei noch Menschen verletzt, sind die Schadenersatzforderungen meist erheblich. Schnell kommen hier Summen zusammen, die durch eine Versicherung abgedeckt sein sollten.

Yachtversicherung auf hohem Niveau

Wir bieten Bootssbesitzern bzw. Yachteignern europaweit den richtigen Versicherungsschutz, der von der Kasko- über die Haft­pflichtversicherung bis hin zur kompletten Unfallabsicherung der Crew reicht. Die Vollkaskoversicherung schützt dabei die komplette Yacht einschließlich Schraube und Welle gegen nahezu alle Gefahren (sogenannte Allgefahrendeckung“). Eingeschlossen sind auch die Maschinenanlage, die technische und nautische Ausrüstung sowie das Zubehör. Der Schutz gilt übrigens auch außerhalb des Wassers (zum Beispiel Winterlager, Trockendock) und beim Zuwasserlassen der Yacht (beispielsweise Slipanlage und Travellift). Auch Land- und Fährtransporte innerhalb Europas sind mitversichert. Großer Nachfrage erfreut sich dabei der eigens zusammengestellte Versicherungsschutz, der sich den individuellen Bedürfnissen des Yachteigners anpaßt.

Die Police können Skipper für verschiedene Geltungsbereiche abschließen:
  • Deutsche Binnengewässer
  • europäische Binnengewässer plus Nord- und Ostsee sowie
  • europäische Binnengewässer, Nord- und Ostsee plus Mittelmeer

Kompetenz vor Ort und zu jeder Tageszeit. Yachtversicherung ein Muss für jeden auf dem Wasser ! 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...